In Ketzin nur den 4. Platz erreicht

Einen 4. Platz belegte die 2. Mannschaft des SV Großwudicke e.V. mit 2840 Holz auf der Kegelsportanlage in Ketzin.

Turniersieger wurde die Mannschaft des KSV 90 Nauen I mit 2952 Holz (Spf. Torsten Notzke 744 Holz). 

Die Heimmannschaft des SC Ketzin belegte mit 2895 Holz den 2. Platz (Spf. Reinhard Gerth 746 Holz) vor dem KSV Rathenow II mit 2867 Holz (Spf. Frank Müller 726 Holz).

Im Großwudicker Team kamen zum Einsatz Spf. Klaus-Peter Körlin 730 Holz, Spf. Manfred Räbiger 711 Holz, Spf. Steffen Voigt 710 Holz und Spf. Hartmut Voigt 689 Holz.

Das nächste Turnier findet für die 2. Mannschaft des SV Großwudicke e.V. am 02.11.2016 auf der Heimbahn statt.

Ergebnisse: hier!

Aktuelle Tabelle: hier!

Tabellen im Internet unter www.kfv-kegeln-havelland.de

 

Drucken