Nach spannenden Wettkampf nur der 3. Platz beim Heimturnier für Großwudicke II

Für die 2. Mannschaft des SV Großwudicke e.V. im Bohlekegeln fand das Turnier auf der Heimbahn statt.Die starke Mannschaft des SC Ketzin belegte mit 2904 Holz (Spf. Lutz Wagenschütz 737 Holz) den 1. Platz. 

Spannend verlief der Kampf um den 2. Platz zwischen dem KSV 90 Nauen I und dem SV Großwudicke II. Schade, dass der dritte Starter der Großwudicker Mannschaft sich einen Fehlwurf leistete! Somit 

belegte die Mannschaft des KSV 90 Nauen I mit 2884 Holz (Spf. Torsten Notzke 734 Holz) den 2. Platz. Mit 2883 Holz belegte die Großwudicker Mannschaft den 3. Platz vor dem KSV Rathenow II mit 2869 Holz (Spf. Ronald Wetzel 741 Holz).

Im Großwudicker Team kegelten Spf. Klaus-Peter Körlin 733 Holz, Spf. Fritz Peters 720 Holz, Spf. Hartmut Voigt 716 Holz und Spf. Manfred Räbiger 714 Holz. 

Der nächste Wettkampf findet am 01.02.2017 in Elstal statt.

Ergebnisse: hier klicken!

Aktuelle Tabelle: hier klicken!

Weitere Tabellen im Internet unter www.kfv-kegeln-havelland.de

 


Drucken