2. Mannschaft des SV Großwudicke auf Abstiegskurs

Die 2. Mannschaft des SV Großwudicke e.V. im Bohlekegeln musste zum Kegelturnier nach Ketzin reisen. Den Turniersieg errang die Mannschaft des KSV 90 Nauen I mit 2910 Holz (Spf. Olaf Böger 741Holz) vor der Heimmannschaft des SC Ketzin mit 2898 Holz (Spf. Uwe Pelz 738 Holz). 

Den 3. Platz belegte die Mannschaft des KSV Rathenow II mit 2891 Holz (Spf. Kevin Wittig und Spf. Ronald Wetzel je 732 Holz) vor der Mannschaft des SV Großwudicke II mit 2798 Holz.

Spf. Ralf-Peter Schulze brachte mit 713 Holz das beste Ergebnis für die Großwudicker Mannschaft in die Wertung. Spf. Steffen Voigt 711 Holz, Spf. Manfred Räbiger 695 Holz und Spf. Klaus-Peter Körlin 679 Holz kamen im Großwudicker Team noch zum Einsatz. 

Das nächste Turnier findet für die 2. Mannschaft des SV Großwudicke e.V. am 18.01.2017 auf der Heimbahn statt.

Ergebnisse: hier! 

Aktuelle Tabelle: hier!

Weitere Tabellen im Internet unter www.kfv-kegeln-havelland.de


Drucken